Was ist Autogenes Training für Kinder?

 

 

Autogenes Training soll Kindern helfen, sich im Alltag Momente der Ruhe zu schaffen und bei auftretendem Stress innerhalb kurzer Zeit wieder gelassener zu werden.

 

Durch verschiedene einfache Spiele zur Bewegungs-und Wahrnehmungsförderung, entsprechende Stille-und Ruheübungen, Fanatsiereisen und Geschichten können Kinder  ab dem Kindergartenalter Autogenes Training erlernen und selbst ein Repertoire von Entspannungsübungen anlegen, was sie immer und überall einsetzen können.

 

Eine spielerische und kindgerechte Herangehensweise hilft:

 

  • den Körper besser wahrzunehmen und  seine  Funktion kennemzulernen
  • neue Energie zu tanken
  • Stressanzeichen früher zu erkennen und Ihnen entgegenzuwirken.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ganzheitliches Leben Gina Ganzert

Anrufen

E-Mail

Anfahrt